Referenz dirk (44), geschäftsführer

Nach einer Knie-OP waren körperliche Belastungen problematisch und oft mit Schmerzen verbunden. Ich wollte aber endlich beschwerdefrei Sport treiben, mit meinen Kindern toben und wieder regelmäßig Beachvolleyball spielen. Hinzu kamen Probleme mit dem Rücken und den Schultern. Ich wollte mich einfach wieder besser fühlen und Fitness ausstrahlen.

Die Personal Trainerin Ilka Wendlandt wurde mir von einem Mitarbeiter empfohlen. Mittlerweile ist unser wöchentlicher Termin ein wichtiger Bestandteil meines persönlichen Work-Life-Programms geworden. 

Durch das haargenau auf meine Bedürfnisse und Ziele abgestimmte Training und die persönliche Betreuung habe ich binnen weniger Monate sehr große Fortschritte erzielt. Ich habe wesentlich weniger Schmerzen, mehr Vertrauen in meine körperliche Belastbarkeit, mehr Muskelmasse und weniger Körperfett – die Unterschiede sind deutlich sichtbar! Ich hätte nie gedacht, dass man das in so kurzer Zeit mit einem wöchentlichen Training erreichen kann! 

Bis dahin hatte ich bereits vieles versucht: ich hatte für mich selbst in Fitnessstudios trainiert und EMS-Training probiert. Doch nachhaltig erfolgreich war beides nicht. Erst das Personal Training durch Ilka Wendlandt bewies, was durch Qualität und Fokus möglich ist. 

Ich schätze besonders ihr umfangreiches Fachwissen, ihren großen persönlichen Erfahrungsschatz aus Leistungssport und Managementtätigkeit und ihre Fähigkeit, mich zum Weitermachen zu motivieren. Ich fühle mich von meiner Personal Trainerin Ilka Wendlandt rundum sehr gut betreut. Seit unseren Personal Training Sessions habe ich mehr Energie in mir als vorher.